Skip to content

Energie Manager (m/w/d) in Wien, Köln oder Garsten

Österreich, Oberösterreich, Wien/Garsten

Jobbeschreibung

Wir sind CLEAN CAPITAL ENERGY.

CCE konzipiert, realisiert, finanziert und managt global alternative Investments im starken Photovoltaik-Wachstumssegment und schafft damit eine nachhaltige Wertschöpfung. Unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung, Realisierung und Betriebsführung von Photovoltaiksystemen geht einher mit einer exzellenten Branchen-, Markt- und Technologiekenntnis. Unsere Mission ist es, unseren Beitrag für eine konsequente weltweite Energiewende zu leisten.


DEINE AUFGABEN

  • Du führst die Bewertungen und Verhandlungen von PPAs (Power Purchase Agreements) durch und erarbeitest ggf. weitere Vermarktungsoptionen für Strom aus CCE Anlagen (PV und Speicher)
  • Du strukturierst die Abwicklung eines PPA-Projekts von Offtaker-Ansprache über Shortlisting, Bewertung, Verhandlung bis hin zum finalen Abschluss
  • Du arbeitest mit internen und externen Stakeholdern (insbesondere Banken, Rechtsanwälten sowie weiteren technischen und wirtschaftlichen Beratern) zusammen
  • Du bist verantwortliche für die Bewertung von Umsatzszenarien und Vermarktungsvarianten für Anlagen der CCE Gruppe anhand aktueller energiewirtschaftlicher Entwicklungen
  • Du baust ein PPA-Offtaker- und Partner-Netzwerks in unseren Ländern auf
  • Du entwickelst neue Vermarktungskonzepte, insbesondere für Batteriespeicher, Wasserstoff und seine Folgeprodukte
  • Du unterstützt bei der Aufbereitung und Aggregation energiewirtschaftlicher Eckdaten des CCE-Anlagenportfolios für die Berichtserstellung in der CCE

Stellenanforderungen

DEINE KOMPETENZEN

  • Du bringst ein abgeschlossenes wirtschaftliches oder technisches Studium mit Schwerpunkt Energiewirtschaft, Finance oder Controlling mit
  • Du hast bereits mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Stromhandel oder Strombeschaffung idealerweise in Bezug auf strukturierte Langfristverträge (PPAs) oder Finanzierung von RE-Projekten
  • Du verfügst über gute Kenntnisse der Energiewirtschaft allgemein, idealerweise Kenntnis der Strommärkte Italien, Rumänien, Deutschland, Niederlande, Frankreich, Österreich
  • Du hast ein gutes mathematisches Verständnis und bist zahlenaffin
  • Du verfügst über sehr gute EDV-Kenntnisse auf Userebene (insb. MS Excel, idealerweise weitere quantitative Analysetools oder Programmiersprachen wie Python, Matlab, etc.)
  • Du bringst sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift mit
  • Du besitzt Verhandlungsgeschick, legst Wert auf Genauigkeit und kannst Aufgaben priorisieren

WIR BIETEN DIR

Wir sind ein unkompliziertes, wertschätzendes und kollegiales Team in einem innovativen, stark wachsenden und krisensicheren Unternehmen.

Diese Position bietet innerhalb der CCE Gruppe enormes Gestaltungs- und Entwicklungspotenzial mit einem zukünftig weiter wachsenden, internationalen Team und vielfältigen Aufgabengebieten im Umfeld der Stromvermarktung.
Gemeinsam arbeiten wir an einem zukunftsträchtigen Produkt für die nachhaltige und ökologische Energieversorgung.

Unser ausgezeichnetes Betriebsklima ist geprägt durch unsere familiäre Unternehmenskultur, eine flache Hierarchie, Homeoffice-Möglichkeit und zahlreichen Mitarbeiterevents.
Unsere Büros sind hell und modern ausgestattet sowie öffentlich gut erreichbar (Zug, Bus, U-Bahn).


Alternativer Dienstort: Köln/Deutschland.


Für die ausgeschriebene Position bieten wir ein monatliches Bruttogehalt ab € 2.870,00 (Vollzeitbeschäftigung, mit Vordienstjahren) laut Kollektivvertrag mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation.

Wenn die Energiewende auch für dich eine Herzensangelegenheit ist, freuen wir uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zH Katharina Zirknitzer (Human Resources). 


Um den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen gleichermaßen willkommen sind.

oder